Über mich

Alles, was mir auf meiner Reise begegnet, wird in Bildern festgehalten. Die Art und Weise, wie die Welt in mir widerhallt, strömt wieder nach außen, ins Licht.

Die Realität reicht mir nicht aus, ich versuche, das einzufangen, was dahinter steckt, die Atmosphäre, das Gefühl. Wenn es mir gelingt, etwas von der Essenz einzufangen, bin ich letztlich zufrieden.

Ich interessiere mich schon seit einiger Zeit für botanische Studien. Das ewige Thema ist das Porträt und die figurative Komposition. Aus dieser Kombination wurde eine Reihe von Monaten – ein Kalender (fertiggestellt im Frühjahr 2022) – erstellt.

Gedichte sprechen zu mir, Worte, die weite Landschaften der unendlichen Inspiration eröffnen. Ich arbeite oft auf Bestellung. Ich leite regelmäßig kreative Sitzungen in meinem Atelier.

Vor acht Jahren bin ich mit meinen Kindern von Prag in ein kleines Dorf in Mittelböhmen gezogen. Wir bekamen mehr Raum zum Atmen, kamen der Landschaft, der Natur und den Tieren näher.

Seit 2003 freiberuflich tätig, Zusammenarbeit mit Unternehmen, Auftragsarbeiten und freiberufliche Tätigkeit:

Zeichnungen, Gemälde, Illustrationen, Comics, Storyboards, Animationen, grafische und künstlerische Entwürfe, Spielzeugdesigns, Installationen, Pappmaché-Objekte, Kunstworkshops, Kurse

2001 – 2003 Abendschule für Figurenzeichnen (akademischer Maler Vladimír Vošahlík)

1998 – 2003 Fontis, GmbH- Künstler, Animator, Grafiker und Duran animace GmbH- Künstler,

1995 – 1997 Filmschule Zlín – Animation

1991-1995 SUPŠ, Prag 3

Das Atelier und seine Umgebung bieten ein günstiges Umfeld für eine kleine Gruppe von Kreativen. Für alle, die beim Malen, Zeichnen oder Modellieren glücklich sind. Altersunterschiede sind willkommen.

Jeder von uns hat seine eigene, einzigartige Welt. In der Gruppe können wir andere originelle künstlerische Ansichten erkunden. Unsere Inspiration zu erweitern, uns zu bereichern.

Meine Aufgabe ist es, die Individualität jedes Einzelnen zu fördern, einen freien Hintergrund zu schaffen. In der zweiten Reihe, um zu zeigen und zu beraten. Wenn wir kreativ sind, erneuern wir unsere Vitalität, wir materialisieren das Unfassbare in uns. Diese „Arbeit“ ist auch eine Form der natürlichen Therapie und der aktiven Entspannung.

Ich habe das Privileg, Jugendliche zu begleiten, die sich auf Prüfungen für verschiedene Kunstschulen vorbereiten müssen.